12. Schaumburger Erbrechtstage in Rinteln0

Älteres Paar im Gespräch mit dem Berater

„Nach uns die Sintflut“ – das ist in der Tat immer noch oft die Maxime, nach der die meisten Mitbürger handeln, wenn es um ihr Vermögen geht. Dabei zählen Erbrecht, Vermögens- und Unternehmensnachfolge unter Lebenden sowie das Erbschaft- und Schenkungsteuerrecht heute zu den wichtigsten Rechtsgebieten, nachdem die sogenannte „Erbengeneration“ herangewachsen ist und vielerorts erhebliches Vermögen übertragen werden muss.

Natürlich beschäftigt sich niemand gern mit „Hergeben“ oder „Loslassen“, ja denn mit dem eigenen Tod. Des Themas „Richtig vorsorgen, schenken, vererben“ haben sich deshalb zum zwölften Mal die Sparkasse Schaumburg, das Deutsche Forum für Erbrecht e.V., vertreten durch den Rintelner Steuerberater und Rechtsanwalt – er ist auch Fachanwalt für Steuerrecht – Sven Wilkening angenommen. Mit der erneuten Auflage der erfolgreichen Informationsreihe ist in diesem Jahr Rinteln der Veranstaltungsort. Ziel der Beteiligten ist es, das für viele Menschen unangenehme Thema erneut nachhaltig in das Bewusstsein der Bürger zu rücken.

Die beiden Veranstaltungen der 12. Schaumburger Erbrechtstage 2014 in Rinteln im Überblick:

spk_erbrechtstage2014_flyerspk_erbrechtstage2014_flyer2

Hinterlasse einen Kommentar