Brexit geht in die Verlängerung0

Foto: Joachim Schallmayer, Leiter Kapitalmärkte und Strategie der DekaBank
Nach dem gestrigen EU-Sondergipfel sehen sich die Deka-Experten in ihrer Prognose bestätigt und gehen weiter von einem geordneten Brexit aus.

„Selbst ein ungeregelter Brexit hätte keine weitreichenden Auswirkungen auf die Märkte“, sagt Joachim Schallmayer, Leiter Kapitalmärkte und Strategie der DekaBank, und ist zuversichtlich, dass nicht mal dann die Prognosen für die Weltwirtschaft wesentlich gesenkt werden müssten. … Weiterlesen →

Warum Frauen aktiv für den Ruhestand vorsorgen sollten0

Nur jede vierte Frau in Niedersachsen beschäftigt sich gerne mit der eigenen Geldanlage. Das zeigt die jüngste Befragung des Deka-Anlegermonitors, einer repräsentativen YouGov-Studie im Auftrag der Deka. Es ist klar: Wer seine Vorsorge frühzeitig selbst in die Hand nimmt, kann im Alter von einem finanziellen Polster profitieren. Gleichzeitig zeigt sich jedoch: Frauen haben bei der Altersvorsorge einen großen Nachholbedarf. … Weiterlesen →

Die Welt ohne Finanzkrise – ein Gedankenexperiment0

10 Jahre Lehman-Pleite, 10 Jahre Finanzkrise. Dieses Jubiläum wird allerdings kaum gefeiert werden. Stattdessen wird in der Öffentlichkeit nochmals eine Aufarbeitung einer der größten Finanzkrisen der vergangenen hundert Jahre stattfinden, für die der Zusammenbruch einer der größten Investmentbanken der USA als Schreckenssymbol steht. … Weiterlesen →